Stria

Dehnungs- bzw. Schwangerschaftsstreifen entfernen

Dehnungs- bzw. Schwangerschaftsstreifen?
Auf Oberschenkeln, Bauch, Brust oder Hüften?

Mittels eines klinisch geprüften Verfahrens der Mesolab Elektroporation – wird eine individuell auf den Kunden abgestimmte Wirkstoffkombination OHNE NADEL tief in die Haut eingebracht.

BEWIRKT:

  • Ebenmäßigeres Hautbild
  • Stimuliert Kollagenaufbau
  • Festigt das Bindegewebe
  • Stoffwechselanregung
  • Dehnungsstreifen werden verkleinert oder verschwinden vollkommen

Erfolge sind nach einer Kur deutlich sichtbar! Die kollagenen und elastischen Fasern werden wieder aufgebaut, Dehnungs- bzw. Schwangerschaftsstreifen werden deutlich unauffälliger oder verschwinden.

Therapieempfehlung insgesamt 10 Behandlungen alle 710 Tage.

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, setzen wir gerne vor der Behandlung zusätzlich die Mikrodermabrasion ein.

Für weitere Informationen zu Elektroporation klicken Sie hier.

Dazu empfehlen wir Ihnen folgendes Produkt