WIMPERNVERLÄNGERUNG

"Mit höchsten Qualitäts- und Sicherheitsansprüchen"


Sie empfinden Ihre Wimpern als zu kurz, zu dünn oder zu lückenhaft? Auch Sie träumen von langen, geschwungenen und dichten Wimpern? Der Wunsch nach einem perfekten und atemberaubenden Wimpernaufschlag kann schon bald erfüllt werden. Dabei wird Ihnen, Wimper für Wimper, mindestens eine synthetische Wimper auf Ihre Naturwimper geklebt. Egal, ob Sie einen natürlichen, oder einen glamourösen Stil bevorzugen, wir verleihen Ihnen einen ausdrucksstarken Augenaufschlag sowie strahlende Augen mit einer unvergleichbaren neuen Ausstrahlung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu empfehlen wir Ihnen folgendes Produkt

FAQs


Was versteht man unter einer dauerhaften Wimpernlängerung?

Bei dieser wimpernschonenden Methode wird, Wimper für Wimper, jeweils mindestens eine synthetische Wimper auf eine Naturwimper geklebt. Zwischen dem Wimpernansatz und dem Aufbringen der Extension liegen einige Millimeter Abstand, so dass man die Wimpernverlängerung nicht spüren kann.

Die Bezeichnung „dauerhaft“ ist hierbei relativ zu betrachten. Jede einzelne unserer Naturwimpern hat eine Lebenszeit von zwei bis drei Monaten bis sie ausfällt – dies passiert dann grundsätzlich mit der Extension, aber glücklicherweise nicht auf einmal. Um den attraktiven Look einer „dauerhaften“ Wimpernverlängerung beizubehalten, sollte also ca. alle zwei bis vier Wochen ein Auffüll- Termin (Refill) vereinbart werden.

Wie läuft eine Wimpernverlängerung ab? Wie lange dauert sie?

Kurz vor dem vereinbarten Termin sollte man sich das Augen Make-up entfernen. Wer Kontaktlinsen trägt, sollte diese vorher herausnehmen.

Die Erstbehandlung dauert ca. zwei Stunden. Dies klingt schlimmer als es ist, da man auf einer gemütlichen Liege Platz nimmt, mit einer Decke zugedeckt wird und theoretisch dösen kann.

Zunächst findet allerdings erst einmal ein Vorgespräch statt. Dabei wird gemeinsam besprochen, welche Technik und welche Art von Wimpern geklebt werden sollen. Die Länge der Kunstwimpern hängt von der Stärke und Länge der eigenen Wimpern ab, da die Extensions nicht zu schwer sein dürfen und sonst den Naturwimpern schaden könnten.

Mit einer speziellen Pinzette greift sich der Lash Stylist nun jeweils eine Kunstwimper und isoliert eine der Naturwimpern mit einer zweiten Pinzette. Die Kunstwimper wird in einen speziellen Kleber getaucht und danach exakt einen Millimeter vom Ansatz der eigenen Wimper geklebt.

Man sieht sofort danach wacher und strahlender aus, ohne dass auf ein natürliches Ergebnis verzichtet werden muss.

Ist eine Wimpernverlängerung schmerzhaft oder gar schädlich für die Wimpern und/oder das Auge?

Nur falsch angebrachte Wimpern oder Büschel, die auf mehrere Naturwimpern gleichzeitig geklebt werden, schädigen die natürlichen Wimpern dauerhaft. Die applizierten Extensions dürfen auch nicht zu lang bzw. zu schwer für die eigene Wimper sein, da auch dies schädigend sein kann. Während der Applikation verspürt man keine Schmerzen.

Worauf muss man achten?

Am Behandlungstag für eine Wimpernverlängerung sollte keine Mascara und kein Augen Make-up getragen werden. Andernfalls nehmen die Naturwimpern das Öl der Mascara bzw. des Augen Make-ups auf und sind somit schwierig zu entfetten. Selbst wenn die Wimpern kurz vorher abgeschminkt werden, würden die Extensions anschließend schlechter halten. Daher empfiehlt es sich mit ungeschminkten, gereinigten Wimpern zu erscheinen.

Trägt man andere künstliche Wimpern, beispielsweise Bänder oder Büschel, sollten diese spätestens einen Tag vorher entfernt werden. Zwischen einer Wimpernapplikation und dem Färben von Wimpern oder einer Wimpernwelle, sollten mindestens 48 Stunden liegen. Auch Kontaktlinsen sollten vor der Wimpernverlängerung entnommen werden.

Nach einer Wimpernverlängerung innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Behandlung, nicht heiß duschen, schwimmen gehen und keine Saunabesuche vornehmen. Wildes Augenreiben sollte ebenfalls vermieden werden, solange man die Extensions trägt.

Wer sich möglichst lange seiner Wimpern-Extensions erfreuen möchte, sollte keine ölhaltigen Mascaras (sofern überhaupt noch nötig und gewünscht) oder Make-up Remover verwenden.

Preise sind inklusive 20% USt in €


NEUES SET
Natural Look (ca. 50 Wimpern pro Auge)
180,--
Mascara Look (ca. 80 Wimpern pro Auge)
249,--
Dramatic Look (alle Wimpern pro Auge)       299,--
REFILLS
Natural Look
Nach 2 Wochen55,--
Nach 3 Wochen65,--
Nach 4 Wochen75,--
Nach 5 WochenNeupreis
REFILLS
Mascara Look
Nach 2 Wochen70,--
Nach 3 Wochen80,--
Nach 4 Wochen90,--
Nach 5 WochenNeupreis